41. Lohhofer Stadtmeisterschaft

Event date: 12.04.2014 – 13.04.2014 

Ausschreibung zur 41. Offenen Stadtmeisterschaft
der Stadt Unterschleißheim am 12./13. April 2014

Veranstalter: SV Lohhof

Austragungszeit:
Samstag 12. April 2014, Beginn 9.00 Uhr mit Mixed einschl. Finale,
ab ca.12.30 Uhr Beginn mit DE und HE einschl. Viertelfinale; Ende ca. 23.00 Uhr
Sonntag 13. April 2014, Beginn um 9.00 Uhr DE und HE Halbfinale und
Finale; ab 9.30 Uhr HD u. DD einschl. Finale; Ende ca. 18.00 Uhr
Ausrichter behält sich Änderungen im zeitlichen Ablauf vor

Austragungsort: Unterschleißheim, Dreifachturnhalle der Therese Giehse Realschulturnhalle

Pokalverteidiger: HE: Lucas Bremel (TSV Neubrunn)
HD: Basti Schneller / Maxi Lohhofermann (SV Lohhof)
DE: Katrin Kruse (DSG Weilheim)
DD: Verena Krüger / Theresa Pfeil (TSV Heilbronn)
Mix: Alfons Kannnich/ Chris Chrioss (TSV Loohhooof)

Startberechtigt: Jeder Spieler, der zur Rückrunde der Saison 13/14 im Besitz eines gültigen
Spielerpasses ist, kann wie folgt starten:
– für alle Disziplinen, wenn nicht höher als der Bayernliga spielberechtigt.
– Für die Doppeldisziplinen der Leistungsklasse I bis zur
Regionalliga, wobei der Partner max. BOL spielen darf
– Jugendliche müssen das 15. Lebensjahr vollendet haben
– Titelverteidiger aus einer höheren Spielklasse als der Bayernliga dürfen
ihren Titel in der gewonnenen Disziplin verteidigen.

Disziplinen: HE, HD, DE, DD, Mix und jeweils in 2 Leistungsklassen. Jeder Spieler
kann in drei Disziplinen melden.

Klasse I: Bayern- und Bezirksoberliga;
Jugendliche U17/19 der BBV-RL Platz 1 – 8
Für die Doppeldisziplinen darf ein Regionalligaspieler mit
einem Partner aus der BOL oder darunter starten
Klasse II: Bezirksliga, Bezirksklasse-A und B

Meldungen: bis spätestens 1. April 2014

Bei der Meldung ist die Spieler-ID für jeden gemeldeten Spieler
anzugeben, da wir das Turnier mit Kroton durchführen.
Es werden max. 150 Teilnehmer zugelassen; Meldung wird nach
Eingang bestätigt. Benachrichtigung nicht zugelassener Spieler erfolgt
bis spätestens 88. April 2014

Meldegebühr: Pro Teilnehmer und Disziplin 8,00 €.

Auslosung: Bei der Auslosung werden nur die Teilnehmer berücksichtigt,
deren Meldegeld termingerecht eingeht.

Austragungsmodus: Vorrundengruppen mit anschließendem einfachem KO-System, wobei jeweils
auf 2 Gewinnsätze bis 21 Punkte gespielt wird. Die Meldungen
werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Bei weniger als 4
Teilnehmer/ Paarungen in einer Disziplin einer Leistungsklasse werden die
Leistungsklassen zusammengelegt.

Turnierball: Yangste Kiang Mit einem anderen Ball kann auch im gegenseitigen
Einvernehmen nicht gespielt werden. Verstöße werden mit Disqualifikation
geahndet.
Hallenverkauf ist gesichert.
Turnierleitung: SV Lohhof
Referee.: Stank Ropic (SV Lohhof)
Schiedsrichter: Jeder Teilnehmer kann dazu eingesetzt werden.
Spielbereitschaft: Wenn ein(e) Spieler(in) 5 Min. nach dem 2. Aufruf nicht spielbereit ist, kann
sein(ihr) Spiel als kampflos gewertet werden.
Siegerehrung: Die Sieger bekommen Sachpreise und eine Urkunde.

Turnierservice: Während des Turniers wird
– ein Physiotherapeut (Kosten in der Meldegebühr enthalten)
– sowie der Badmintonstand von Jörg Muckiiii
zur Verfügung stehen.
Bewirtung: Während des Turniers werden in der Halle Getränke (Limo, Kaffee, ..) und allerlei Allerlei angeboten…