Liebe Eltern,

Liebe Kinder,

Leider können wir aus organisatorischen Gründen einen Restart des Kinder- und Jugendtrainings am Montag erst zum 21.September anbieten.

Da die Realschulhalle noch bis Ende des Jahres gesperrt ist, weichen wir in die Halle der Ganghofer Schule aus. Dort haben wir Die Hallenzeit vom SV Lohhof Fussball geliehen bis ~ Ende November: Das Training findet daher wie gewohnt von 18:00 bis 19:30 Uhr statt.

Folgende Besonderheiten gilt es wegen Corona zu beachten:

  1. Um alle Auflagen dauerhaft erfüllen zu können, können wir nur 12 Plätze anbieten (wir haben 6 Felder –> 2 Kinder pro Feld)
  2. Das Training kann ausschließlich nach vorheriger Anmeldung besucht werden. Bitte sendet eure Anmeldung mit Name & Alter des Kindes an maxi.walter@svlohhof.de
  3. Sollten wir mehr als 12 Anmeldungen erhalten, werden wir das weitere Vorgehen direkt an euch per E-Mail senden.
  4. Jedes Kind muss zum ersten Training folgendes ausgefülltes & unterschriebenenes Formular mitbringen: http://www.svlohhof.de/images/Download/Hauptverein/Corona-Virus/Einverstaendniserklaerung_SVL_20200608.pdf
  5. Folgende allgemeinen Regeln sind stets zu beachten. Bitte besprechen Sie das vorab mit ihrem Kind:
    • Kein Training bei Verdacht auf eine Erkrankung oder Symptomen.
    • Auf dem gesamten Schulgelände herrscht Maskenpflicht. Zum Training selbst dürfen diese selbstverständlich abgenommen werden.
    • Es stehen keine Leihschläger zur Verfügung. Man kann daher nur mit einem eigenen Schläger teilnehmen.
    • Der Abstand von 1,5m zu anderen Kindern und Trainern muss stets eingehalten werden.
    • Die Umkleideräume stehen nicht zur Verfügung. Bitte daher bereits fertig umgezogen erscheinen (bis auf die Hallenschuhe) und für danach Trainingsanzug & Jacke bereithalten zum bloßen Überziehen.

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.

Eure Trainer

Daniel, Alex, Maxi

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar